Adventskalender: Tinga-Tinga

Day 23 – From Sansibar with Love

Zeitgenössische afrikanische Kunst finde ich viel schöner und spannender als Masken, Holzgiraffen, Trommeln & Co. Zum Beispiel die Tinga-Tinga-Malerei, comic-hafte Kunst des bekannten tansanischen Künstlers Tingatinga, nach dem schließlich eine ganze Kunstrichtung benannt wurde. Viele junge Maler auch auf Sansibar setzen sein Werk fort. Tingat-Tinga-Malerei kam in den 60er Jahren groß raus, 1972 verstarb der Erfinder. Auch George Lilanga, ein weiterer bekannter tansanischer Künstler, arbeitete in Richtung Tinga-Tinga.

Mein Liebling ist diese Tingtinga-Skulpturen-Familie, die blauen Monster, die dem verstorbenen Kulturpionier Emerson Skeens in Sansibar gehörten und die er bis zu seinem Tode direkt neben seinem Himmelbett aufgestellt hatte. Auch auf Sansibar braucht man also auf zeitgenössische Kunst nicht verzichten. Welche Galerien und Händler wirklich einen Besuch wert sind – auch das verrate ich in meinem Buch „From Sansibar with Love“.

IMG_6714