Blog

From Sansibar with Love: Die 10 häufigsten Fragen

Hallo Ihr Lieben, ein bißchen was habe ich an Lesungen hinter mir (Danke, Orell Füssli!), einiges an Presse und Auftritten (mehr dazu findet unter „Presse“ in der Fußleiste) – weitere Lesungen sind geplant. Inzwischen stellt sich ein Muster heraus, was Leserinnen und Leser am meisten interessiert. Darum hier jetzt die 10 häufigsten Fragen. Ich beginne

[ Read More ]

Hongera! No. 10 Bestseller with Amazon Kindle

It’s only a picture of the moment but yesterday we were No 10 on the Bestseller list of Amazon Kindle, African biographies, and today we are on 11th position after Richard Dawkins, the scientist vom Africa, and aidworker Kilian Kleinschmidt – and before Mandela! Vielen, vielen Dank, liebe Leser. Thank you, thank you, dear readers

[ Read More ]

The colour of love

Die halbe blaue Stunde auf Sansibar: so um 18:15 bis 18.45. Um 19 Uhr ist es stockdunkel. Jeden Tag, Äquatordunkelheit. Die goldenen zehn Minuten: 6.30 Uhr morgens bei perfektem Sonneneinfall an der Ostküste

[ Read More ]

Ist billig besser?

In meinem Buch „From Sansibar with Love“ geht’s auch um die verschiedenen Spielarten des Tourismus und ihre Folgen. Lektion 1: Wer billig reisen will, ist für Urlaubsorte nicht immer das beste. Lektion 2: Armut am Urlaubsort ist kein Drama, sondern im südlichen Teil der Welt schlicht erwartbar. Was dagegen hilft: Geld ausgeben und zwar auch

[ Read More ]

Alles klar auf der Andrea Doria

Happy Birthday, Udo Lindenberg, der Du am 17. Mai 2016 .., yeah, 7o wurdest! (Bei Männern darf man es ja sagen, gelle?) Herrlich, wenn Leute älter werden und jung bleiben. Und bemerkenswert, wie Deutschland oft jahrelang skeptisch seinen Künstlern gegenüber steht, Enfant terribles wie ihn dann aber schlussendlich umso ungebremster in die Arme schließt. Aber

[ Read More ]

Jetzt in BARBARA: Liebe ist…

In der neuen “Barbara“ – dem Heft von Barbara Schöneberger aus der BRIGITTE Redaktion – kommen wir vor. Ahmed allerdings nur an die Wand gepinnt hinter mir, zum Fototermin wollte man ihn dann doch nicht aus Sansibar einfliegen. Tja, tja, die goldenen Zeiten im Journalismus (Helge Timmerberg lässt sie gerade in „Die rote Olivetti“, seinem

[ Read More ]

Zanzibar bliss

It’s been a year since we started this blog, and a year since our book „From Sansibar with love“ came out. Five years since we met. A couple of thousand sold copies later, several talkshows and many articles done – still in a bubble of bliss. Although, I must admit, too often separated between Hamburg

[ Read More ]

The making of a bride

It’s wedding time! Wedding bells were ringing for our friends Jenny and Saidi Sidi Rasta in Zanzibar. And if you have ever wondered how a wedding takes place there, here are photos from one of the matrimonial events, the mother-in-law’s tea party (certainly another tea party then those in the US!) And isn’t the bride

[ Read More ]